SECAREER bietet Ihnen Aus- und Weiterbildungen bundesweit als Fernlehrgänge an. Effizientes und wirtschaftliches Lernen, wo immer und wann Sie wollen. Weniger Abwesenheitszeiten vom Arbeitsplatz, individuelle Zeiteinteilung und die Integration der Weiterbildung in den Alltag – das bedeutet räumliche Flexibilität für Teilnehmer und Unternehmen.

Profitieren Sie von unserem 3-Stufen-Konzept

Webinar

In den Webinaren wird in Echtzeit aus den unterschiedlichsten Fachthemen (Sachkunde, Geprüfte Schutz und Sicherheitskraft, Fachkraft Meister) ein vorher festgelegtes Thema interaktiv behandelt.

Sie benötigen nur einen PC/Laptop/Tablet mit Internetzugang. So können in schnellster Zeit und ohne Aufwand Wissenslücken geschlossen und komplexe Themen auf einfachste Art erläutert werden. Wer ein Webinar versäumt hat, kann sich dies bequem nachträglich als Video anschauen und nacharbeiten.

Selbstlernphase

Die sogenannte Selbstlernphase findet nach jedem Webinar statt.

Die notwendige Literatur erhalten Sie in Form von Übungsbüchern, Gesetzestexten und Prüfungsfragen.
Alle Unterlagen sind so strukturiert, dass Sie ein eigenständiges Erarbeiten des Stoffes ermöglichen.

Die Selbstlernphase ist die Grundlage für den nachfolgenden Präsenztag.

Kompakt-Workshop (Präsenz)

Die Präsenztermine bauen auf den Webinaren und den Selbstlernphasen auf. Die Workshops finden vor Ort statt und dauern einen Tag an. Dabei wird ihr Wissen gezielt vertieft und um Themenbereiche erweitert.
Die  Schulungslokationen werden mit den Teilnehmern vor Kursanmeldung abgesprochen.

Um zeitlich und örtlich absolut flexibel zu sein, bieten wir die Kurse  auch als rein virtuelle Fernlehrgänge an!

Ein FERNLEHRGANG hat viele Vorteile:

Für Unternehmen:
Keine Lohnfortzahlungs- und Reisekosten, da der Mitarbeiter zu Hause oder in Abstimmung mit dem Arbeitgeber am Arbeitsplatz lernt.

Für Arbeitnehmer:
Eigenständig und flexibel lernen – wo und wann Sie wollen.