Im Auftrag eines großen Traditionsvereins sind wir auf der Suche nach einem Sicherheitsbeauftragten (m/w/d), Sicherheitsmanager (m/w/d) für die anspruchsvolle, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit im Bereich Spielbetrieb & Sicherheit.



Ihre künftigen Aufgaben:

• Wahrnehmung sämtlicher Aufgaben eines Sicherheitsbeauftragten gem. den verbandsrechtlichen Statuten
• Begleitung von Heim- und Auswärtsspielen sowie Sonderveranstaltungen des 1. FC Kaiserslautern
• Kompetentes Bindeglied zwischen internen Gremien bzw. Personenkreisen (z.B. Geschäftsführer, Veranstaltungsleiter,
Fanbeauftragter) und externen Schule/Institutionen wie den Sicherheitsträgern/-behörden und den Sicherheitsverantwortlichen
anderer Clubs und Organisationen
• Zentraler Ansprechpartner für das Thema Sicherheit während des Spiel-/Veranstaltungsbetriebes sowie des
Geschäftsstellenbetriebes
• Verantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung eines ganzheitlichen Sicherheitskonzeptes
• Weiterentwicklung von “GABU” Themen (Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit und des Brand- und Umweltschutzes)
in Zusammenarbeit mit internen/externen Beauftragten
• Organisation und Durchführung von Sicherheitsbesprechungen mit allen internen und externen Sicherheitsträgern
• Umsetzung und Weiterentwicklung des Einsatz- und Beschulungskonzeptes für den Sicherheits- und
Ordnungsdienst in Zusammenarbeit mit internen/externen Beauftragten
• Aussprache und Verwaltung von Stadionverboten

Das bringen Sie mit:

• Abgeschlossenes Studium, z.B. Sport- oder Eventmanagement, Safety and Security oder abgeschlossene Ausbildung
bei Polizei, Bundeswehr, Sicherheits- oder Veranstaltungsunternehmen
• Fortbildung im Bereich Sicherheitsmanagement wünschenswert, idealerweise „Zertifizierter Sicherheitsmanager im Fußball“
• Erste Berufserfahrung im Sicherheitsmanagement oder in der Event-/Veranstaltungs-/Spieltagsorganisation
• Hohe Affinität zum Thema Sicherheit
• Kenntnisse in der Event-/Veranstaltungs-/Spieltagsorganisation sowie rechtlicher Rahmenbedingungen für (Groß-)
Veranstaltungen, insbesondere im Sport
• Konzeptionelle Fähigkeiten
• Strukturiertes Arbeiten, Selbstorganisation, Kommunikations- & Teamfähigkeit
• Verantwortungsbewusstsein, hohe Belastbarkeit, zeitliche Flexibilität
• Sicheres Auftreten, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen

Das bietet Ihnen Ihr neuer Arbeitgeber:

Sie erwartet ein attraktiver Arbeitsplatz in einem spannenden Umfeld sowie eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine zunächst befristete Vollzeitstelle.

Weitere Informationen:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese inkl. Angabe von Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung an: Mathias.Mueller@Secareer.de oder bewerben Sie sich über unser Bewerberformular.